Drucken 

Dekanatsjugendvesper der Firmlinge in St. Johann a. W. 

Ein toller Anblick bot sich am 10. Februar 2017  für den Diakon Hrn. Baumkirchner und der Dekanatsjugendleiterin Fr. Fürk in der Pfarrkirche St. Johann, die zur Dekanatsjugendvesper einluden. Die Kirche war gefüllt mit vielen Jugendlichen unseres Dekanats und darüber hinaus.

 

"Gemeinsam tragen" unter diesem Thema stand der abendliche Wortgottesdienst. Im Mittelpunkt ein Netz aus Seilen, aber auch wie wichtig ein gutes Menschennetz ist = GEMEINSCHAFT.

Dazu gab es passende Texte, Rollenspiele und eine wunderbare musikalische Umrahmung.

"Aus vielen Seilen entsteht ein Netz. Deshalb ist jeder wichtig für die Gemeinschaft. Lass die Christen wirklich eine tragfähige Gemeinschaft sein, die alle auffangen kann, die Hilfe brauchen!" (So hieß es in einer Fürbitte.)

DANKE an alle, die zum Gelingen beigetragen haben!!!